Ziele des Schüleraustausches waren der fachliche und kulturelle Austausch sowohl der Schüler als auch der Lehrpersonen. Zudem ermöglicht er motivierten Lernenden zusätzliche Erkenntnisse und Erfahrungen zu sammeln, welche sie in ihrer Zukunft nutzen können.

Finanziell ermöglicht wird das Schüleraustausch-Projekt durch die Movetia, Nationale Agentur für Austausch und Mobilität.

Hier geht’s zum ganzen Bericht über den Schüleraustausch in Gross-Gerau.

Weitere Informationen zu den Schulpartnerschaften und Austauschprogrammen des Vereins Polybau finden Sie unter https://polybau.ch/3203-schulpartnerschaften-und-soziale-engagements.

  Zurück