• Fachgerechte Übernahme und Inbetriebsetzung von Hubarbeitsbühnen für sicheres Arbeiten in grossen Höhen
  • Geräteaufbau, Funktion und Einsatzmöglichkeiten; praktisches Arbeiten mit Hubarbeitsbühnen
  • Arbeitssicherheit – Gefahrenpotenziale
  • Pflichten – Verantwortung¸ Sicherung von Baustellen nach Vorschrift

 

Kursdauer

1 Tag, 08:00 bis 17:00 Uhr

 

Kurssprache

Deutsch

 

Zielpublikum

Gerüstbaumonteure der Lohnklasse B2 oder B1, die den Basiskurs abgeschlossen haben. Vorbereitungskurs für Fachtechnik 1 von Polybau. Gerüstbaupraktiker (EBA) können direkt in den Kurs Grundtechnik II einsteigen.

Voraussetzungen: Ausreichende Sprachkompetenz, Gutes Seh- und Hörvermögen

Persönliche Schutzausrüstung: Schutzschuhe und Arbeitshandschuhe; eigene PSAgA (sofern geprüft und zulässig gem. SN EN 361) – ansonsten wird eine PSAgA zur Verfügung gestellt

 

Teilnehmer

Maximal 8 Personen

 

Kosten

Für SGUV-Mitglieder: CHF 1‘100.– plus MwSt.

Für Nicht-Mitglieder des SGUV: CHF 1‘350.– plus MwSt.

 

Kursleitung

Instruktoren SVBL

 

Auskünfte

Telefon 031 992 78 74

E-Mail winterkurse@sguv.ch

 

Teilnahmebedingungen und komplette PBK-Kursübersicht

Onlineanmeldung bis spätestens 28.10.2022
  Zurück