Die Gesetzesgrundlage verlangt, dass alle, die einen Stapler bedienen, entsprechend eine anerkannte Ausbildung vorweisen müssen. Im Lehrplan werden die notwendigen Themen abgedeckt:

Intensive Fahrschulung und webbasierter Theorieunterricht im Wechsel zum Basismodul sowie Zusatzmodule R2 und R3 mit theoretischer und praktischer Prüfung im Anschluss.

 

Kursdauer

2 Tage, jeweils 08:00 bis 17:00 Uhr

 

Kurssprache

Deutsch

 

Zielpublikum

Arbeitnehmer des Gerüstbaugewerbes, die im Betrieb mit dem Stapler Arbeiten ausführen.

Voraussetzungen: Ausreichende Sprachkompetenz, gutes Seh- und Hörvermögen, nachweisliche Erfahrung im Umgang mit Maschinen

Persönliche Schutzausrüstung: Schutzschuhe und Arbeitshandschuhe

 

Teilnehmer

Maximal 12 Personen

 

Kosten

Für SGUV-Mitglieder: CHF 900.– plus MwSt.

Für Nicht-Mitglieder des SGUV: CHF 1’100.– plus MwSt.

Bei bestandener Prüfung: Rückerstattung pauschal CHF 200.– inkl. Lohnausfall

 

Kursleitung

Instruktoren SVBL

 

Auskünfte

Telefon 031 992 78 74

E-Mail winterkurse@sguv.ch

 

Teilnahmebedingungen und komplette PBK-Kursübersicht

Onlineanmeldung bis spätestens 28.10.2022
  Zurück