Die physisch geplante Generalversammlung vom 17.03.2021 findet nicht statt und wird gleich der Generalversammlung vom Vorjahr auf dem schriftlichen Weg durchgeführt.

Von den Mitgliedern gewünschte Anträge hätten mindestsens 45 Tage vor der Generalversammlung an das SGUV Sekretariat eingereicht werden müssen.. Die Unterlagen für die schriftliche GV 2021 werden den SGUV-Mitgliedern in der Woche vom 17.03.2021 zugestellt.

 Sofern es die Lage in der zweiten Jahreshälfte 2021 zulässt, werden wir einen Anlass in entsprechendem Rahmen für den Austausch und das Netzwerken zu organisieren.

Freundliche Grüsse
SGUV Sekretariat

  Zurück